Fahnenschwenker

Fahnenschwenker

In unserer Bruderschaft wird das Fahnenschwenken nach Niederrheinischer Art durchgeführt. Dies ist die traditionelle Art des Fahnenschwenkens und symbolisiert die Fesselung und Entfesselung des Heiligen St. Sebastianus, dem Schutzpatron unserer Schützenbruderschaft.

Beim Schwenken werden die Fahnen in verschiedenen Figuren über den Kopf, um das Handgelenk, um den Hals, über den Rücken, um den Bauch, um die Beine und wieder zurück zum Kopf geführt.

Unser Fahnenschwenken wird mit Begleitung des Fahnenwalzers zu unseren Veranstaltungen wie z. B. Vogelschießen, Goldhochzeiten, Kirmes etc. präsentiert.

Hast Du Lust das Fahnenschwenken zu erlernen und mal rein zu schnuppern?

Herzlich Willkommen sind Alle – Jung und Alt!

Meldet Euch gerne bei Mark Potthoff oder beim Vorstand

Ansprechpartner

Mark Potthoff

Tel.: 0178 2321531

m.potthoff@schuetzen-wemb.de